Zum Inhalt der Seite

SMK

Mörtelförder - 10 bar

Spezifikationen

Anwendung

Klassischer Torkretierschlauch. Geeignet sowohl bei Dünnstromverfahren als auch bei Dichtstromverfahren.

Entwickelt zur pneumatischen Förderung von abrasiven Medien wie Zement, Betonzuschlagsstoffe, Sand, Kies, etc.

Merkmal

Sehr lange Lebensdauer einerseits durch Verwendung von abriebfesten Gummiqualitäten bei Seele und Decke und andererseits durch höhere Seeleschichtstärke – dickere Verschleißschicht.

Abrieb der Seele durchschnittlich 70 mm³ (ermittelt nach DIN ISO 4649:2021).

Sicherheit gegen elektrostatische Aufladung durch antistatische Schlauchkonstruktion.

Temperaturbereich

-35°C / +80°C.

Sicherheitsfaktor

3,15 : 1

Seele

NR/BR/SBR, schwarz, abriebfest, antistatisch, glatt.

Einlage

Textil gewickelt.

Decke

SBR, schwarz, ozon- und witterungsbeständig, antistatisch, Stoffimpressionen.

Kennzeichnung

fortlaufendes Mylartape, weiße Schrift: "SEMPERIT (S) SMK Mörtel/ Plaster PN 10 bar".

Hinweis

Auf Anfrage auch mit flammhemmender Decke erhältlich.

Technische Details

Artikelnummer Innen -Ø Wanddicke Außen-Ø Betriebsdruck (max.) Einlagenzahl Biegeradius (min.) Gewicht ca. Rollenlänge (max.)
mm Zoll mm mm bar mm kg/m m
48451 320232,01 1/410,052,01023501,7020
48451 408040,08,056,01024001,5540
48451 501050,010,070,01025002,3540
48451 500250,010,070,01025002,3520
48451 601060,010,080,01026002,5540
48451 600260,010,080,01026002,5520
48451 651065,010,085,01046502,6540
48451 650265,010,085,01046502,6520
Zurück zur Hauptnavigation
Zurück Abrasion & Materialtransport