Zum Inhalt der Seite

FLEXIOIL

Mineralöl - S&D - EN1761

Spezifikationen

Anwendung

Flexioil, der hochflexible Saug- und Druckschlauch, ideal zur Be- und Entladung von Tanks, Tankfahrzeugen und Schiffen mit unverbleiten Kraftstoffen (EN228:2017) mit einem Sauerstofflimit gemäß EEC 85/536 und einem Aromatengehalt bis zu 50 %.

Einsetzbar für technische Öle, Dieselöle (EN 590:2017), Heizöle (DIN 51 603 Teil 1 - 5), Hydrauliköle auf Mineralölbasis.

Auch für Anwendungen laut EN 12115 in der petrochemischen Industrie geeignet.

Merkmal

Dieser Schlauch entspricht den Technischen Regeln für brennbare Flüssigkeiten (TRbF) 131/2:1992.

Norm/Zulassung

EN 1761:1999, EN 12115:2021.

Temperaturbereich

-30°C / +90°C.

Sicherheitsfaktor

4 : 1

Seele

NBR, schwarz, elektrisch leitfähig, glatt.

Einlage

Textil gewickelt, Stahldrahtspirale verzinkt, 2 gekreuzte Kupferlitzen.

Decke

CR, schwarz, ozon- und witterungsbeständig, abriebfest, ölbeständig, elektrisch leitfähig, Stoffimpressionen.

Kennzeichnung

fortlaufendes Mylartape, gelbe Schrift: "SEMPERIT (S) FLEXIOIL Mineralöl / Oil S&D WP .. bar R<106 Ohm MADE IN EU//////", sowie fortlaufendes Prägeband "SEMPERIT (S) FLEXIOIL EN 1761:1999 EN 12115:2021 TRbF 131/2 NBR1  SD  NW .. PN .. bar   Ω/T   xQ/YY".

Hinweis

Zur Sicherstellung der Dichtheit der Leitung sind Prüfungen entsprechend der Norm EN 12115:2021 durchzuführen.

ACHTUNG: Unterschiedliche Betriebsdrücke beachten!

Technische Details

Artikelnummer Innen -Ø Wanddicke Außen-Ø Betriebsdruck (max.) Einlagenzahl Biegeradius (min.) Gewicht ca. Rollenlänge (max.)
mm Zoll mm mm bar mm kg/m m
64134 256025,016,037,0162700,9540
66414 326032,01 1/46,044,0162801,1040
64134 386538,01 1/26,551,01621001,4040
64134 508050,08,066,01641202,1040
64134 638063,52 1/28,079,51641502,7040
64134 758075,08,091,01641753,0040
64134 0080100,08,0116,01042504,4040

Vakuumbeständigkeit bis -0,9 bar

Zurück zur Hauptnavigation
Zurück Mineralöl